ISP Karten

Anforderung einer Aktiviereungs-PIN

Anforderung einer Aktivierungs-PIN

Funktion

Anforderung einer Aktivierungs-PIN für folgende Kartenarten: SparkassenCard, SparkassenCard Junior, SparCard, MasterCard des Prozessors First Data, VISA-Card des Prozessors First Data, MasterCard des Prozessors PLUSCARD und VISA-Card des Prozessors PLUSCARD. Es wird eine Reihe von Prüfungen durchgeführt, bevor eine Aktivierungs-PIN angefordert wird.

Anwendungsbereich

  • Serviceportal
  • Inbound der ISP

Mehrwert

  • Ermittlung aller Karten zu einer Person, auch zu Karten von Fremdkonten
  • Verbesserte Call-Bearbeitungszeiten aufgrund Reduktion der Maske auf wesentliche Inhalte
  • Möglichkeit, die entgeltfreie Anforderung administrativ zu setzen
  • Automatisierte Prüfungen, u. a.:
    Vorliegen von unzulässigen Kartensperren für KSB-Karten
    UngültigePIN-Verfahren für Kreditkarten
    Versandschrift liegt im Ausland
    Letzte Anschrift-Änderung liegt in einem ungültigen Zeitraum
    Vorliegen einer Folge- oder Ersatzkarte

Bedingung

  • Nutzung der ISP

Svetlana Lisovska

Sales & Marketing Manager
01522 / 9125177

vertrieb@jservice.de